Kovarianzanalyse: Voraussetzungen

Nach unten

Kovarianzanalyse: Voraussetzungen

Beitrag  Superwoman am So Jun 03, 2012 4:09 pm

Hallo zusammen,
ich frage mich, warum die letzte Voraussetzung für die ANCOVA laute: "Die Werte der Drittvarialen müssen ohne Fehler gemessen werden. Relibilität von Y sollte nahe 1 sein."

Versuchen wir nicht immer eine möglichst hohe Relibilität zu erreichen? Warum steht diese Forderung nochmal explizit bei der ANCOVA?


Superwoman

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 18.05.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kovarianzanalyse: Voraussetzungen

Beitrag  daniel am Mi Jun 06, 2012 8:22 pm

anscheinend ist es für die herleitung und die gültigkeit wichtig, dass die kovariate mit reliabilität 1 gemessen wird (was wir eigentlich nie haben, eine rel. von .9 ist schon sehr gut => testtheorie).

es steht wahrscheinlich nochmal da, damit man weiß, dass es in der anwendung kritisch sein könnte oder so (aber das ist nur meine presönl. vermutung)
avatar
daniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 12.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten