Kreuzvalidierung

Nach unten

Kreuzvalidierung

Beitrag  Minkie am Mo Jun 13, 2011 12:11 am

Hallo zusammen,

ich frage mich, ob man bei der Kreuzvalidierung das erhaltene Ra und Rb der beiden Teilstichproben z'-transformieren (nach Fisher) und mitteln könnte, um Rg zu berechnen.
Vielen Dank schon mal im voraus für eure Hilfe!

Minkie

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 12.06.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kreuzvalidierung

Beitrag  daniel am Mo Jun 13, 2011 3:43 pm

mit Rg meinst du das gesamt R für beide Stichproben?
Ich würde mal sagen, dass geht nicht, aber sicher bin ich mir nicht. kannst es ja mal ausprobieren ;-)

(ich wüsste aber auch, nicht was das nützen sollte)
avatar
daniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 12.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten