1fakt. ANOVA: Strukturmodell für Varianzen

Nach unten

1fakt. ANOVA: Strukturmodell für Varianzen

Beitrag  Nic123 am Sa Mai 04, 2013 1:53 pm

Hallo,

ich habe ein Problem mit der inhaltlichen Aussage des "Varianz"-Strukturmodells und dessen Schreibweise (Block 6/Folie 5)

Es heißt, E(Xik - müPunkt)² sei die Gesamtvarianz der AV. Ich vermisse in dieser Formel irgendwie ein paar Summenzeichen und das 1/n.

Kann mir das vielleicht jemand erklären??

LG, Nicole

Nic123

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 04.05.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 1fakt. ANOVA: Strukturmodell für Varianzen

Beitrag  daniel am So Mai 12, 2013 3:36 pm

hallo nicole,
das 1/n und die summe stecken implizit im erwartungswert E(.) mit drinnen.
zum beispiel ist der erwartungswert einer zufallsvariablen:
E(X)
wenn wir ihn jetzt empirisch berechnen mit unserer formel für eine stichprobe rechnen wir ja
1/n * summe (x_k)

genauso machen wir es jetzt bei der varianz:
E ( X - mü)^2 )
wird dann empirisch zu
1/n * summe [ ( x_k-mü)^2 ]

ich hoffe es hilft
daniel
avatar
daniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 12.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 1fakt. ANOVA: Strukturmodell für Varianzen

Beitrag  Nic123 am Mo Mai 13, 2013 7:30 pm

Das tut es. Danke!

Nic123

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 04.05.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 1fakt. ANOVA: Strukturmodell für Varianzen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten